Mutter-sprachliche Lehrer

max. 8 Teilnehmer

30 Stunden pro Kurs

Interaktiver Unterricht

IELTS Test Vorbereitungskurs in Berlin Mitte

Der „International English Language Testing System“ ist ein standardisierter Test, der von den meisten Universitäten und vielen Großunternehmen, besonders in Australien, England und Neuseeland, akzeptiert wird. Der Test basiert auf „World English“ und tested somit sowohl amerikanisches als auch britisches Englisch. Durchgeführt wird der Test von der Cambridge University, dem British Council und IDP Education Australia. In diesem Kurs wird Sie ein muttersprachlicher Lehrer auf die 4 Kategorien des Tests vorbereiten. Verbessern Sie Ihr Lese- und Hörverständnis und üben Sie sprechen und schreiben auf Basis von vergangenen Prüfungsfragen. Interaktive Übungen werden Sie auf Ihren Test vorbereiten und Ihre Sprachkenntnisse verbessern. 

Der „Test of English as a Foreign Language“ ist ein standardisierter Test, der von den meisten Universitäten in den USA und vielen Großunternehmen akzeptiert wird. In diesem Kurs wird Sie ein muttersprachlicher Lehrer auf die 4 Kategorien des Tests vorbereiten. Verbessern Sie Ihr Lese- und Hörverständnis und üben Sie sprechen und schreiben auf Basis von vergangenen Prüfungsfragen. Interaktive Übungen werden Sie auf Ihren Test vorbereiten und Ihre Sprachkenntnisse verbessern. 

Reading Comprehension (geschriebenes Verständnis)
Listening Comprehension (gesprochenes Verständnis)
Speaking (Sprechen)
Written Expression (selbstständiges Schreiben)

Jetzt Anmelden 

 

Informationen zum IELTS Vorbereitungskurs in Berlin Mitte

Intensivkurs

2 Wochen = 1 Kurs
5 Tage pro Woche

je 3 Stunden pro Tag

Montag bis Freitag
15:00 – 18:00

230EUR

Was werde ich in diesem IELTS Vorbereitungskurs lernen?

Dieser Englischunterricht fokussiert sich darauf die Schwächen der Teilnehmer zu erkennen und zu beheben. Basierend auf den aktuellen Sprachfähigkeiten werden spezifische Themen wiederholt und trainiert. Dies ermöglicht es Ihnen das bestmögliche Ergebnis im Test zu erreichen. 

Tipps zur zeitlichen Organisation
Strategien zur Punktverbesserung
Übung der einzelnen Teile des IELTS Tests anhand realer Beispiele
Direktes Feedback über die aktuellen Fähigkeiten
Individuelle Tipps für das freie Schreiben und Sprechen

 

Was ist der IELTS Test?

Das International English Language Testing System ist ein internationaler Test, der genutzt wird, um das Englisch-Level zu testen. Dieser Test wird nur schriftlich, also auf Papier, abgenommen und beinhaltet zudem ein kurzes, persönliches Gespräch von ungefähr einer viertel Stunde.

2,75 Stunden Test
 Papierbasiert
Weltweit standardisiert
World English (AE, BE, und andere Dialekte)
 ohne Hilfsmittel (z.B. Wörterbuch)

Da neben dem American English auch British English getestet wird, wird dieser Test auch vor allem in Australien, England und Neuseeland akzeptiert. Dies wird dadurch verstärkt, dass das IELTS durch die Cambridge University, den British Council und IDP Education Australia durchgeführt wird.

Die Teile Lesen, Zuhören und Schreiben müssen an einem Tag absolviert werden, während die mündliche Prüfung innerhalb einer Woche nach den schriftlichen Prüfungen gemacht werden kann.

Um sich für die Prüfung anzumelden, muss man sich auf der Website des British Council registrieren und kann dann die Prüfung in einer von 14 Städten machen. 

Wofür benötige ich den IELTS Test?

Der IELTS Test ist ein zertifizierter Test, welcher auf der ganzen Welt anerkannt ist. Mit Hilfe dieses Tests können Sie Ihr aktuelles Sprachniveau der englischen Sprache nachweisen. Der Test wird häufig von internationalen Universitäten oder Arbeitgebern als Sprachnachweis verlangt. Beachten Sie, dass der Test allgemein nur 2 Jahre gültig ist. 

Mit über 6000 akademischen Institutionen, staatlichen Institutionen und Organisationen in 120 Ländern, die den IELTS als Nachweis des Englisch-Level akzeptieren, ist dieser Test der am weitesten verbreitete Test weltweit.

Es gibt zwei verschiedene Optionen: Academic und General Training.

Das akademische IELTS wird meistens von Studenten gemacht, die an einer Universität in einem englisch-sprachigen Land, oder einer Hochschule in Deutschland studieren wollen.

Der allgemeine IELTS wird meist von Personen absolviert, die ihre Englisch-Kenntnisse für berufliche oder zu Migrations-Zwecken nachweisen wollen.

 

Welche Punkte gibt es beim IELTS test?

Der IELTS testet die Stufen B1 bis C2 und hat eine Maximalpunktzahl von 9.0. 

B1: 4.0 - 5.0
B2: 5.0 - 6.5
C1: 7.0 - 8.0
C2: 8.0 - 9.0
Reading (Leseverstehen)

1 Stunde, 40 Multiple-choice in 3 Teile mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad

Listening (Hörverstehen)

30 Minuten, 4 Hörübungen mit je 10 Fragen

Speaking (Sprechen)

11-14 Minuten Interview mit einem Lehrer

Writing (freies Schreiben)

20 Minuten – ca. 150 Wörter beschreiben & zusammenfassen
40 Minuten – ca. 250 Wörter vergleichen, Hypothesen erstellen, Meinungen herausarbeiten und Probleme erörtern